Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gruppenleiter kann man bei uns ab dem Alter von 14 Jahren (in unterschiedlichen Abstufungen) werden. 

- ab 14 als Gruppenhelfer (blau) - bedeutet, dass man in der Leitung der Pfadfinderschaft helfen darf. 
- ab 16 als Gruppenleiter (rot) - bedeutet, dass man Gruppenstunden selbstständig durchführen darf. 
- ab 18 als Gruppenführer (grün) - bedeutet, dass man auch Fahrten und Lager selbstständig vorbereiten und durchführen darf. 
- ab 21 als Stammesführer (weiß) - bedeutet, dass man selbstständig auch für die Verwaltung des Stammes zuständig sein kann. 

Weitere Voraussetzung ist, dass man sich mit der Konzeption des Stammes und den Präventionsrichtlinien einverstanden erklärt. 
Natürlich verfügt jeder Gruppenleiter und Jeder, der sonst mit Kindern und Jugendlichen bei uns arbeitet, über ein "erweitertes Führungszeugnis", mit dem wir sicherstellen das die Kinder bei uns sicher sind.