Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Unser Stamm nimmt Mitglieder ab dem Alter von etwa sieben Jahren auf. 
Erziehungsziel ist der mündige, demokratische Staatsbürger, der bereit ist in Ehe und Familie, Beruf und Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen. 
Grundlage unserer Arbeit ist die traditionelle Pfadfindermethode (Gesetz & Versprechen, Fahrt & Lager, Kleingruppe, Übertragung von Verantwortung (auch) in Gruppenämtern, enges Zusammenleben mit der Natur, Pfadfindertracht, …) nach Lord Baden-Powell. 
Wir sind parteipolitisch absolut neutral - wenn sich Mitglieder außerhalb der Pfadfinderarbeit parteipolitisch engagieren begrüßen wir das grundsätzlich, innerhalb der Pfadfinderarbeit hat Parteipolitik allerdings NICHTS zu suchen. 
Wir sind ein jüdisch und christlich geprägter Stamm. Kern der biblischen Lehre ist der liebende und vergebende Gott. Das schafft die Grundlage für Vergebung und Neuanfang auch im zwischenmenschlichen Bereich. 
Wir wollen die körperlichen, geistigen, geistlichen und sozialen Fähigkeiten unserer Mitglieder erkennen und fördern. 
Wir wollen die Möglichkeit geben, dass sich Kinder und Jugendliche in der Natur bewegen, die Natur kennen lernen und einen naturverbundenen Lebensstil entwickeln können. 
Wir wollen Herausforderungen schaffen - nicht immer den einfachsten und bequemsten Weg wählen, sondern Abenteuer und (ja, manchmal auch) Mutproben bestehen. 

Dabei sind wir offen für alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Jungen und Mädchen, Männer und Frauen. 
Unabhängig von der Nationalität, Religion, sozialen Schicht, Schulbildung, Beruf, etc. pp. 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?